Die ABH – Teil 4

Wie Sie sicher schon gelesen haben, sind meine Reha-Kollegen und ich keine Kinder von Traurigkeit. Folgedessen haben wir uns natürlich so oft es ging gegenseitig verschaukelt.

Einen Tag vor meiner Abreise aus der Reha-Klinik traf es dann mich. Wir hatten ja dem Kollegen den Speisezettel vorausgefüllt, daß er gerne die Nahrung zerkleinert haben möchte.

Nun, es kam wie es kommen musste. Ich schaute also auf meinen Zettel und was sah ich? Irgendeiner der Kollegen hat bei mir auch ein Kreuz bei „geschnitten“ ausgefüllt.

Klar war jedoch auch, daß es wieder keiner gewesen ist.

Alles in allem kann man echt sagen, daß die Reha mir viel Kraft zurück gegeben hat und ich denke, daß ich nahezu wieder die Kraft habe, die ich vor der Krankheit auch hatte.